ZUCKERMANN
ZENTRUM
  Zuckermann HarpsichordsTM International
  Historische Tasteninstrumente & Bausätze
 
 ZUCKERMANN - Englisches Spinett
Spinett Das Englische Spinett beansprucht für sich eine ganz besondere Stellung innerhalb der Grossfamilie historischer Tasteninstrumente.
Mit dem Diagonalverlauf seiner Saiten optimiert es die doch so verschiedenen Eigenschaften von Cembalo und Virginal auf minimalem Raum und schafft durch diese scheinbare Verschmelzung einen Klangkörper von ganz eigener Qualität.

Seine grazile Anmut und die natürliche Eleganz werden dabei getragen von einem massiven Gehäuse aus malerisch strukturiertem Amerikanischen Kirschbaum, der insbesondere die ausgesprochen ästhetische Gesamtwirkung des Instrumentes angemessen zu unterstreichen vermag.

Auch rein funktional schöpft dieses Spinett den abgesteckten Raum seiner Möglichkeiten bis in den letzten Winkel aus, indem es den Tonumfang mittels kurzer Oktave und gespaltener Halbtontasten um zwei zusätzliche Ganztöne erweitert.
So präsentiert sich schliesslich ein Instrument, das - allzu häufig als "tönendes Möbelstück" verkannt - selbst den kritischen Zuhörer sanft bezaubern und vehement überzeugen wird:
sei es mit Klängen von Bach und Scarlatti oder mit englischer Virginalmusik ...

Disposition: 1 x 8'
Tonumfang: GG/HH - d3   54 Töne
kurze Oktave mit
gespaltenen Halbtontasten
Gehäuse: Cherry massiv
Resonanzboden: Fichte
Tastenbeläge: Untertasten Ahorn
Obertasten Obstholz
Saiten: Messing
Springer: historische Holzspringer
Fussgestell: gedrechselt, zerlegbar
Abmessungen: Länge       170   cm
Breite         62   cm
Zusatz optional: Historische Holzspringer Tastenbeläge: Knochen
Klick   Weiter
Gern beraten wir Sie individuell bei der Auswahl von Instrument und Fertigungsstufe --- e-Mail genügt ...
click   e-Mail Klick   Übersicht - Instrumente & Bausätze Klick   Start